Ich pass' auf mich auf !!!
Mitmach-Theater zum Schutz unserer Kinder für Menschen ab 5

Die Idee für dieses Stück versteht sich von selbst: Was kann ich tun, um die Sicherheit meiner Kinder zu verbessern ? Sie sind nicht immer unter unserer Obhut - Spielplatz, Schulweg, manche gehen schon alleine einkaufen - immer öfter sind sie auf sich selbst gestellt. Und für diese - für sie nicht ungefährlichen - Momente, Minuten, Stunden, sind sie absolut auf ihr instinktives und erlerntes Gefühl für Gefahren und Nicht-Gefahren angewiesen.

PERSONEN:
HARLEKINO und HEUREKA
INSZENIERUNG
Unterstützend zum Schulunterricht und zur Erziehung wird  „Ich pass auf mich auf!!!“ auf witzige, musikalische und szenische Art und mit Teamarbeit zu sensibilisieren helfen, Situationen zu erkennen, denen mit besonderer Vorsicht zu begegnen ist. Als Theaterstück beginnend, nähert sich "Ich pass auf mich auf !!!" den Kindern insofern, als sie in die Handlung verwoben werden, und schließlich selbst Situationen am Spielplatz, vor der Schule nachspielen, welche wir zuvor bewusst falsch oder richtig gespielt  haben, in denen diese erwähnte äußerste Vorsicht geboten ist, da es ja "... nicht nur liebe Menschen auf dieser Welt gibt ...". Richtiges Verhalten im Straßenverkehr und Ampelkunde werden  im "Spielplatz-Rock'n Roll" musikalisch in die Handlung eingeflochten. Die wichtigsten Notrufnummern und drei lustige Geschichten zu den jeweiligen Einsatzkräften erzählet uns der "Notrufnummern-Rap". Das Stück soll den Kindern beim Lernen helfen, wirklich auf sich aufzupassen. Ziel ist es, das was wir Eigenverantwortung nennen, mit Beispielen zu beleuchten, die ihrem spielerischen Charakter nach für Kinder nachvollziehbar sind und in positiver Art und Weise umgesetzt werden. Zur Anregung gibt es kleine Preise zu gewinnen.

<Foto "Harlekino">

<Harlekino im Fernsehen>

Termine, Presse >>